Groe Strandwanderung 2007

Auch wir waren dieses Jahr wieder mit dabei dabei!
Unsere 4. groe Strandwanderung in Warnemnde (zum 100 jhrigen Geburtstag das JSp-Klub) war mal wieder ein schnes Erlebnis. 104 Menschen traten am 21. Oktober mit ihren insgesamt 69 Spanieln zur Strandwanderung an.

Auf dem Parkplatz: Allgemeines Begren



Fine (links) hatte dann auch gleich ihre Oma Emily (rot) und Mama Angie entdeckt:


                                                 

(Von links) Fine, Pelle und Angie



Auf dem Weg runter zum Strand: die Hunde schmeien sich mit Begeisterung ins bunte
                                                    Getmmel


                        

                         

Nach der ersten Aufregung sucht sich jeder Hund aus der Masse erstmal wieder seine Leute heraus
(die bl/tan in der Mitte, welche so suchend schaut ist unser Finchen )



                                                 



                                               

Fine hat ihren Spa:



                                                

Pelle und Angie




Irgendetwas scheint da sehr interessant zu sein, finden zumindest Fine, Pelle, Emily und Angie




Whrend der Wanderung hatten wir die ganze Zeit einen sehr ausdauernden Begleiter: Benni, ein schwarzer Cocker schien es sich an diesem Tag zum Ziel gemacht zu haben unsere Fine zu erobern. Er blieb da sehr konsequent.  (Bild unten: von links Benni, Fine und Pelle)

                                                 

Benni lie Fine nicht aus den Augen:



Whrenddessen hatte sich Pelle dann auch einen der Junghunde zum toben herausgesucht

                                                

Zwischendurch wurde natrlich auch gebadet:



Und da ist er wieder: Benni ganz traurig, sie lsst sich einfach nicht erweichen


                                                 

Selbstverstndlich war Dexter auch mit von der Partie



Fine entnervt: da ist er ja schon wieder


                       
                                                                                                                                           
                                       Unsere 3: Dexter, Pelle und Fine                      
                                                                      



Die beiden Black and Tan: Dexter und Fine

       

                               

                              
                               
                      
        

2 Schwarze: Pelle und Benni




                                                 

Zu guter letzt lie Fine sich dann doch ein wenig erweichen...




... und es gab noch ein Kchen fr Benni

                                                 



Zu Essen gab es auch wieder reichlich


                                                 

Das Fazit: Ein 
                                                                                                                    gelungener Ausflug

   zurck


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld